Freizeitsee und Pumpspeicherprojekt
Wunsiedler See und Burgsteinsee

© Dr.-Ing. Matthias Popp, Burgstraße 19, D-95632 Wunsiedel,

    MailTo: matthias.popp@t-online.de

Auswahlmenü

Startseite
Bild und Motivation
Zusammenfassung
Funktionsprinzip
Bedeutung von Speichern
deutsche Stromwirtschaft
Betriebsvarianten
landschaftliche Gegebenheiten
Berglage
Tallage
alternative Ufergestaltung
Abdichtung des Talsees
Bodenaushub
Natur und Landschaft
Stroemungsverhaeltnisse
steile Ufer / Seezugang
wirtschaftliche Dimension
Kraftwerkstechnik
Projektstand / Ausblick
öffentliche Diskussion
Presse Mai Juni 2008
Presse Juli 2008
Presse August 2008
Presse September 2008
Presse Oktober 2008
Bilder und Montagen
Bilder anderer Seen
Scopingprotokoll
Impressum

Bilder und Bildmontagen

 

Blick aus ca. 200 Metern Höhe von Nordwesten auf die Aacherwiese und Furthammer mit mittelgroßer Seevariante:

Blick aus ca. 400 Metern Höhe über Eisweiher nach Tröstau mit großer Seevariante:
Blick über die Kösseine auf das Röslautal mit großer Seevariante:

 

(Hinweis: die steilen Uferzonen sind in diesen vereinfachten Seemontagen nicht dargestellt)

 

Eine weitere Bildmontagen befinden sich im Kapitel:

- Strömungsverhältnisse (Blick aus Nordwesten über Leupoldsdorf nach Wunsiedel)

 

 < zurück                 weiter >